UA-107670683-1
 
 

Angehörigenschulungen, Pflegekurse und Überleitungspflege werden bei gesetzlich Versicherten von der Pflegekasse übernommen. Bei Privatversicherten halte ich Rücksprache mit der zuständigen Pflegekasse.

Die Kosten für die Pflegeberatung und Organisation der Versorgung, werden durch eine Honorarvereinbarung vereinbart.

Ich erstelle Ihnen gerne ein kostenloses Angebot. 

Auch Komplettpakete sind möglich. 



Sprechen Sie mich an!

Es gibt "immer" eine Lösung!